Angebote zu "Heilpraktikerin" (5 Treffer)

Kategorien

Shops

55 Min. Osteopathie-Behandlung, opt. inkl. Kine...
44,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die osteopathische und kinesiologische Behandlung hat zum Ziel, den Körper zur Selbstheilung anzuregen und Blockaden zu lösen

Anbieter: Groupon
Stand: 27.11.2020
Zum Angebot
60 Min. Osteopathie-Sitzung mit Cranio-Sacral- ...
49,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Mittels Osteopathie sollen somatische Dysfunktionen aufgespürt werden und der Körper zur Selbstheilung angeregt werden

Anbieter: Groupon
Stand: 27.11.2020
Zum Angebot
Lebst Du schon oder wiederholst Du noch?
29,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Der Therapie- und Wellnessmarkt boomt. Wer sich erschöpft, deprimiert, von Burnout bedroht fühlt, kann aus einer immer grösser werdenden Angebotsfülle wählen – von holistischer Massage über Aura-Somatherapie oder Bachblütentherapie, von Kinesiologie über Osteopathie und Shiatsu, bis hin zur tiefenpsychologischen Gesprächstherapie, Verhaltenstherapie oder der schamanischen Krafttiersuche. „Was soll das sein?“, fragen sich nicht nur Laien. Längst ist es so, dass sich auch Fachleute in den miteinander konkurrierenden Richtungen nicht mehr auskennen und gar Mühe haben, den ständig neu entstehenden Therapieformen, die sich mittlerweile alle als ganzheitlich wähnen, zu folgen. Wenn die Seele ruft ist als erzählendes Sachbuch konzipiert, das leichtverständlich über Vor- und Nachteile verbaler und nonverbaler Psychotechniken aufklärt und zugleich Wissen über eine zeitgemässe moderne Seelenkunde vermittelt, die ein multimodales und interdisziplinäres Angebot bereitstellt. Die Grundlagen der Tiefenpsychologie werden ebenso analysiert und vermittelt wie die einer spirituellen Seelenbegleitung: Krafttiere, Rückführungen, Seelenreisen, Satsang und Chakrenarbeit werden unspektakulär und durchaus alltagstauglich über die Herzebene vermittelt. Als deutsch-französische Fachfrau tiefenpsychologischer und spiritueller Therapien –ausgebildet (Frankfurt/M. und Paris) in Philosophie, Psychoanalyse, als Geistheilerin sowie als Heilpraktikerin in Psychotherapie – präsentiert die Autorin verschiedene Zugänge zu seelischen Themen, die nahezu alle Menschen in ihrem Leben bewegen. Fragen wie „Bin ich zur Liebe fähig?“ oder „Warum halte ich immer an der Vergangenheit fest?“ nimmt Welten im deskriptiven Stil auf und führt auf diesem Wege tief in die Landschaft der Seele. Zahlreiche Fallbeispiele verdeutlichen die psychologischen und spirituellen Herangehensweisen in der Therapie. So schlägt die Autorin eine Brücke zwischen Theorie und Praxis, zwischen Fachleuten, Laien und Betroffenen, der Eingebung folgend: nicht Konkurrenz, sondern ein multidimensionales Handwerkszeug der Therapeuten macht heutzutage Sinn. Es geht um nichts Geringeres als Bewusstseinsförderung. Denn wohin der Mensch seine Aufmerksamkeit richtet, dahin folgt die Energie und somit die Chance tiefen Verstehens sowie der Erlösung alter seelischer Wunden.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 27.11.2020
Zum Angebot
Lebst Du schon oder wiederholst Du noch?
15,40 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Der Therapie- und Wellnessmarkt boomt. Wer sich erschöpft, deprimiert, von Burnout bedroht fühlt, kann aus einer immer größer werdenden Angebotsfülle wählen – von holistischer Massage über Aura-Somatherapie oder Bachblütentherapie, von Kinesiologie über Osteopathie und Shiatsu, bis hin zur tiefenpsychologischen Gesprächstherapie, Verhaltenstherapie oder der schamanischen Krafttiersuche. „Was soll das sein?“, fragen sich nicht nur Laien. Längst ist es so, dass sich auch Fachleute in den miteinander konkurrierenden Richtungen nicht mehr auskennen und gar Mühe haben, den ständig neu entstehenden Therapieformen, die sich mittlerweile alle als ganzheitlich wähnen, zu folgen. Wenn die Seele ruft ist als erzählendes Sachbuch konzipiert, das leichtverständlich über Vor- und Nachteile verbaler und nonverbaler Psychotechniken aufklärt und zugleich Wissen über eine zeitgemäße moderne Seelenkunde vermittelt, die ein multimodales und interdisziplinäres Angebot bereitstellt. Die Grundlagen der Tiefenpsychologie werden ebenso analysiert und vermittelt wie die einer spirituellen Seelenbegleitung: Krafttiere, Rückführungen, Seelenreisen, Satsang und Chakrenarbeit werden unspektakulär und durchaus alltagstauglich über die Herzebene vermittelt. Als deutsch-französische Fachfrau tiefenpsychologischer und spiritueller Therapien –ausgebildet (Frankfurt/M. und Paris) in Philosophie, Psychoanalyse, als Geistheilerin sowie als Heilpraktikerin in Psychotherapie – präsentiert die Autorin verschiedene Zugänge zu seelischen Themen, die nahezu alle Menschen in ihrem Leben bewegen. Fragen wie „Bin ich zur Liebe fähig?“ oder „Warum halte ich immer an der Vergangenheit fest?“ nimmt Welten im deskriptiven Stil auf und führt auf diesem Wege tief in die Landschaft der Seele. Zahlreiche Fallbeispiele verdeutlichen die psychologischen und spirituellen Herangehensweisen in der Therapie. So schlägt die Autorin eine Brücke zwischen Theorie und Praxis, zwischen Fachleuten, Laien und Betroffenen, der Eingebung folgend: nicht Konkurrenz, sondern ein multidimensionales Handwerkszeug der Therapeuten macht heutzutage Sinn. Es geht um nichts Geringeres als Bewusstseinsförderung. Denn wohin der Mensch seine Aufmerksamkeit richtet, dahin folgt die Energie und somit die Chance tiefen Verstehens sowie der Erlösung alter seelischer Wunden.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 27.11.2020
Zum Angebot